Praxis für Persönlichkeitscoaching und Psychotherapie . Bachmayer

[The first sign, that you need help is, that it is not funny]
Dr. David Lake, Sydney


Der Alltag in vielen Familien:

Beruflicher und privater Leistungsdruck, familiäre Missverständnisse, Krisen und Intrigen, Lieblosigkeiten im näheren Umfeld, fehlende Kommunikationsbereitschaft, die Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit, innere Unzufriedenheit, usw.

Das Leben der meisten Menschen bringt es mit sich, dass es in manchen Lebensphasen zu Krisen oder Veränderung kommt – sei es auf körperlicher oder seelischer Ebene. Wenn daraus eine starke emotionale Belastung entsteht, kann Therapie eine große Erleichterung und Hilfe zur Selbsthilfe sein.

Therapie ist etwas für Menschen, die sich wieder wohl fühlen möchten, so tiefgehend wie nötig um weitergehen zu können.


Veränderung kann – wenn gewollt und sinnvoll –
jederzeit geschehen und Lachen ist erlaubt.


Themen:

  • Panikattacken, Angstzustände oder latente Ängste, die Ihre Lebensqualität einschränken (z.B. Phobien)
  • Zwangsgedanken und Zwangshandlungen
  • Depressionen / Erschöpfungszustände / Burn-Out
  • Akute Belastungsreaktionen (z.B. Trennung, Arbeitsplatzverlust, Pensionierung, Tod eines nahen Verwandten, Misserfolge, …)
  • Posttraumatische Zustände (z.B. das wiederholte Erleben des Traumas in sich aufdrängenden Erinnerungen, Träumen und Albträumen)
  • Anpassungsstörungen – Lebensveränderungen, welche Leiden oder emotionale Beeinträchtigungen nach sich ziehen (z.B. Arbeitslosigkeit, allein erziehender Elternteil, familiäre Streitigkeiten, usw.)
  • belastende Entscheidungssituationen (beruflich, privat, sozial)
  • Unterstützende Therapie in der Nachversorgung von Abhängigkeiten
  • Schüchternheit, Kontaktschwierigkeiten sowie Kontaktstörungen
  • begleitend zu medizinischen Maßnahmen bei organischen Störungen


weitere Themen auf Anfrage


Wer unter persönlichen Problemen oder seelischen Belastungen leidet und diese alleine nicht (oder nicht mehr) in den Griff bekommt, sollte sich ebenso wenig wie bei körperlichen Erkrankungen scheuen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Dies gilt natürlich vor allem dann, wenn diese Belastungen schon längere Zeit andauern oder sich gar im Laufe der Zeit tendenziell verschlimmerten.


[PDF-DOWNLOAD]  Selbsttest-Psychotherapie – eine Entscheidungshilfe


Das Licht am Ende des Tunnels zu erreichen – es ist grundsätzlich möglich!
Der Weg ans Ziel – er beginnt mit dem ersten Schritt.


 
Impressum Mail: tb@happycoaching.de Rahmenbedingungen, Preise und Impressum Telefon: 07251 3268244. Mobil: 0176 23770294 Philosophie zurück zum Start